02. Juli 2010

Gesenkbiegepresse Mengele D320-35

Abkantpresse Mengele mit Steuerung - nach dem Umbau

Die Modernisierung einer Gesenkbiegepresse Mengele vom Typ D320-35, ein Projekt für Spezialisten. Die Erfahrung zeigt das bei einer Generalüberholung einer Abkantpresse nur ein Unternehmen mit der Aufgabe betraut werden sollte. Der Kunde mit dem Wunsch der Modernisierung, entschied sich für die Firma SYMA TECH Service, mit den Erfahrungen und dem Know-How vieler Komplettmodernisierungen.


Kundenwunsch hieß:

  1. Maschinenkörper bleibt an Ort und Stelle / Modernisierung vor Ort
  2. Die Abkantpresse wird komplett Überarbeitet d.h. Elektrisch, Hydraulisch, Werkzeuge etc.
  3. Die Genauigkeit und Leistung soll erhöht werden / Kostenreduzierung beim Arbeiten


SYMA TECH Service nahm diese Herausforderung an und Entwickelte ein Konzept für dieses Projekt. Der Umbau erfolgte nach folgenden Punkten:

  • Abbau aller Komponenten / Hydraulikanlage, Schaltschrank, Motoren, Werkzeuge (nur das Grundgestell mit dem Hinteranschlag blieb stehen
  • Säuberung und Farbgebung des Maschinenkörpers
  • Überarbeitung der Zylinder und Installation der neuen Hydraulikkomponenten
  • Anbau des neuen Schaltschrankes (dieser wurde im SYMATECH SHOWROOM in Gotha nach Modulbauweise vorgefertig)
  • Installation der Messlineale
  • Anbringung der neuen  NC Abkantpressensteuerung CRONO von SYMA TECH (4 Achsen)
  • Installation der AKAS III Lichtschrankenabsicherung (Fingerschutz) mit der vollautomatischen Justiereinrichtung für das Umstellung auf andere Werkzeuggrößen
  • Anbau der Bombierungeinrichtung (motorisiert)
  • Installation der 3D Bending Software von SYMA TECH


Nach der fertigen Modernisierung der Abkantpresse, übergab die Firma SYMA TECH Service die Maschine dem Kunden. Nach der Übergabe der Maschine, erfolgte die Einweisung und Schulung in die neue Technik.

Mit der 3D Bending Software entwickelt der Konstrukteur seine Werkstücke bequem in seinem Büro und schickt das fertige Programm (Werkzeugeinstellung und Schrittfolge) an die NC Abkantpressensteuerung CRONO von SYMA TECH.

Der Bediener ruft nur noch sein Programm auf, wechselt gegebenfalls die Werkzeuge, richtet das AKAS III mit vollautomatischer Justireinrichtung auf die neuen Werkzeuge aus und fängt an zuarbeiten.


Vorteile der Modernisierung durch SYMA TECH Service:

  • Kostenersparnis zum Vergleich - Kauf einer neuen Abkantpresse dersselben Größe und Austattung
  • Modernes Arbeiten an einer vertrauten 27 Jahre alten Maschine
  • Schnelle Abwicklung der Produktion durch Zusammenführen von Konstruktion und Arbeitsvorbereitung
  • Zeitersparnis beim Einrichten der Maschine
  • Sicheres Arbeiten durch Abkantpressenabsicherung AKAS III mit vollautomatischer Justiereinrichtung auf neue Werkzeuggrößen
  • Einfaches korrigieren durch NC Abkantpressensteuerung CRONO von SYMA TECH
  • Sparsames Arbeiten mit neuen Motoren und einer energiesparenden Hydraulikanlage
  • Genauere Ergebnisse beim Kanten mit moderner Hydraulikanlage und neuer Bombiereinrichtung
  • Sauberes Arbeiten, alle Leckagen wurde beseitigt
  • Perfekte Ergebnisse ohne Kratzer oder Kanten im Blech dank Abkantwerkzeugen von SYMA TECH "nur echt mit dem Hund"


Mit dem Abschluss eines Wartungsvertrags für die Abkantpresse Mengele D320-35 wird der Kunde noch gute 30 Jahre oder mehr mit der Maschine arbeiten können.


Haben auch Sie Interesse an einer Modernisierung oder benötigen Sie ein individuelles Gespräch vor Ort, dann melden Sie sich einfach unter:

info(at)syma-tech.de oder Tel. 03621/512398 - Fax 03621/512399